Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
31.03.1965 / Meldungs-Nr.: AHI0141 / Ressort: Innenpolitik (II) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

i 195 demonstrationen 1 wien, 31.3. (apa) zu wüsten raufereien kam es heute am späten =

 
i 195
demonstrationen 1
wien, 31.3. (apa) zu wüsten raufereien kam es heute am späten
nachmittag auf dem karlsplatz, bei einer demonstration der
widerstandsbewegung- bereits bevor sich die demonstranten bei
bei der karlskirche formiert hatten, nahm eine zirka 200
köpfige gruppe von gegendemonstranten vor der hochschule für
technik aufstellung und begann durch sprechchöre in denen sie
professor borodajkewycz hochleben liessen, und durch werfen
von eiern, paradeisern und orangen den aufmarsch zu stören.
nach erregten szenen zwischen den beiden demonstrantengruppen,
bei denen einige personen leichter verletzt wurden (blaue
augen, kratzwunden usw) setzte sich der zug der widerstandsbewegung
kärntnerstrasse in bewegung.
die plenarsitzung des nationalrates schloss um 18 uhr,
anschliessend waren noch ausschussberatungen angesetzt.
(f(forts.)+po 1833

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

31.03.1965 / Meldungs-Nr.: AHI0141 / Ressort: Innenpolitik (II) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
08.11.1980: Eröffnung der neuen Reichsbrücke » 09.11.1985: Gary Kasparow wird jüngster Schachweltmeister » 10.11.1958: Max Frisch erhält Georg-Büchner-Preis »