Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
19.07.1964 / Meldungs-Nr.: AHI0116 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

s 98 spkort - kleine nachrichten 3 (apa - 19.7.) charade (afp) der österreicher jochen rindt auf brabham =

 
s 98
spkort - kleine nachrichten 3 (apa - 19.7.)

charade (afp) der österreicher jochen rindt auf brabham
ford belegte sonntag bei einem formel 2 - rennen um die auvergnetrophäe
auf dem charade-kurs hinter dennis hulme (neuseeland)
auf brabham cosworth und stewart (gb) auf lotus den dritten
platz.

düsseldorf (apa) um eine länge geschlagen wurde der
ungarische galoppercrack "imperial" am sonntag im
grossen preis von nordrhein/westfalen in düsseldorf. sieger der
über 2.600 m führenden und mit 100.000 d-mark dotierten
prüfung wurde der vierjährige hengst mercurius unter jockey
alafi

linz (apa) die mannschaft von bayern 07 siegte am wochendde
beim 1.internationalen frauen-faustballturnier in urfahr
bzw. linz. den zweiten platz belegte das team von atsv linz-stamm
vor tsg innsbruck. (forts.) zl1834+

 
zum Dossier Jochen Rindt

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

19.07.1964 / Meldungs-Nr.: AHI0116 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
08.11.1980: Eröffnung der neuen Reichsbrücke » 09.11.1985: Gary Kasparow wird jüngster Schachweltmeister » 10.11.1958: Max Frisch erhält Georg-Büchner-Preis »